Menu

Bolt + Designs
Bolt Services

Bolt v3.5.7

Was halte ich von Bolt v3.5.7 und was man mit diesem OpenSource CMS alles erreichen kann. Professionelle Webseiten und Blogs funktionieren ohne Weiteres in Bolt OpenSource CMS.

Hallo Blogleser und Bolt CMS Kunde! In diesem Blogpost möchte ich meine bisherigen Ansichten mit dem OpenSource CMS namens Bolt schildern. 

Mit Bolt agiere ich im vierten Jahr und bisher konnten zahlreiche Erfahrungen gesammelt werden. Ich lerne auch von Kundenprojekt zu Kundenprojekt dazu, denn jeder Kunde ist sehr individuell zu behandeln. Nicht alle Bolt CMS Kunden sind gleich, manche sind mit einer einfachen Bolt Webseite zufrieden, andere wiederum brauchen zum Beispiel einen coolen Slider auf der Bolt Homepage.

Das wird sich dann angesehen und kurzerhand umgesetzt. Ich befasse mich mit vielen verschiedenen Bereichen des Bolt OpenSource CMS. 

Meinen eigenen Slider kannst du dir bereits unter https://shop.boltcmsservice.de ansehen. Das realisierte ich mit den Scripten von "owlcarousel", die kostenlos im Internet bezogen werden können. Beim WP-CMS können solche Slider mit Plugins umgesetzt werden und beim Bolt OpenSource CMS nimmst du gerne einen externen Slider mit eigenen Scripten und dem CSS. Das bietet sich am besten an.

Bolt ein klasse OpenSource CMS

Keine Frage, das ist es nun einmal und ich agiere sehr gerne damit. Es lassen sich nach 24-48 Stunden coole und professionelle Blogs sowie Webseiten realisieren. Ja, solange braucht es, bis du im Projekt alles einrichtetest. Dieser Vorgang macht dann aber umso mehr Spass, denn es will einiges erlernt werden. 

Zudem bin ich rege in der Slack Community aktiv, um noch mehr in Bolt CMS zu wachsen und weitere wertvolle Erfahrungen zu sammeln. In der Slack Community hast du den direkten Kontakt zu den Bolt Entwicklern oder den Entwicklern der Bolt Extensions, was zahlreiche Hilfestellung nach sich ziehen kann. Dieser kann man sich gerne bedienen und noch mehr zu Bolt CMS in Erfahrung bringen.

Bolt ist individuell gestaltbar

Es gibt die Taxonomie, Datentypen und die Menüs, die mit DropDown daherkommen. All das kann erstellt werden und du kannst sogar mir Price Levels oder Offertypes/Angeboten arbeiten. So eine Bolt Webseite kann dann zu der Angebotswebseite umgestaltet werden. Nach Preisniveau werde ich hier im Projekt auch meine Angebote auf einer Page anbieten. Sobald ich meine ersten Showcases erstellte, erstellte ich diese Price Levels Page noch. Dann kannst du es dir sehr gerne mal anschauen. 

Meine Zufriedenheit mit diesem Bolt CMS ist hervorragend und ich wünsche mir nichts weiter als noch mehr Bolt CMS Kundschaft. In dem Rahmen wird noch sehr viel passieren und ich profitiere von den Kundenprojekten in aller Hinsicht. Ich kann dort meine Bolt Angebote platzieren, betreue diese Kunden zugleich und weiss immer, wenn es Bolt Probleme auf Kunden-Projekten gibt. So biete ich auch erstklassigen Kundensupport per Mail, WhatsApp und per Telefon oder im Live Chat auf dem Internetblogger.de unter https://internetblogger.de an. Alles in allem bin ich professionell und Bolt Webseiten sind nicht etwa von der Stange, wobei irgendein Projekt nach 20 Minuten erstellt wird. Nein, nein, ganz und gar nicht. 

Ich werde mich weiterhin diesem OpenSource CMS widmen und ich liebe es mittlerweile, weil Bolt Projekte dir alles abverlangen. Sie sind sehr anspruchsvoll, machen etwas her und sind nicht wie Standard Webseiten zu behandeln. So denke ich mittlerweile darüber. 

Auch du entdecke das Bolt CMS und lasse dich von meinen Bolt Dienstleistungen überzeugen. Vergiss Wordpress, Joomla und Co, denn dort können die Projekte jederzeit erstellt werden. Widme dich dem anspruchsvollen Bolt CMS und finde einen Gefallen daran!

2018-09/bolt-cms-design-gut-fuer-angebote-offertypes 2018-09/bolt-cms-service-angebot-fuer-bolt-cms-kunden 2018-09/bolt-cms-theme-base-2014 2018-09/bolt-cms-theme-base-2016 2018-09/bolt-cms-theme-editorial 2018-09/bolt-cms-theme-ion 2018-09/bolt-cms-theme-solarize 2018-09/bolt-cms-theme-spatial-2018-bolt357-kompatibel

Geschrieben von Alex Lieb. Internet Services am Donnerstag September 6, 2018

Permanenter Link - Category: webseitenerstellung - Tags: alexanderliebrecht, bolt, boltcms, deutschland, dienstleistungen, kunden, kundenbindung, referenzen, rostock, services, webdesign, webseitenerstellung

« 1